BVG-Invalidenrente

BVG-Leistungen bei Erwerbsunfähigkeit

Was passiert, wenn ich erwerbsunfhähig werde, also meinen Beruf nicht mehr ausüben kann - welche Leistungen übernimmt die Pensionskasse in so einem Fall? Wir klären auf. 

Existenzsicherung im Krankheitsfall: Leistungen bei Invalidität

Wird ein Versicherungsnehmer invalide (arbeits- und erwerbsunfähig), so erhält dieser neben den Leistungen aus Säule 1 eine sog. Invalidenrente aus der Pensionskasse.

Die Invalidenrente beträgt 6,8% des Guthabens, welches sich aus dem bis dato vorhandenen Altersguthaben zum Zeitpunkt der Invalidität und den künftigen Altersgutschriften (ohne Zins) zusammensetzt.

Kinder des Versicherungsnehmers haben einen Anspruch auf eine Invaliden-Kinderrente. 20% der Invalidenrente steht diesen bis zur Volljährigkeit oder bis zum Abschluss einer Ausbildung zu. Diese wird aber nicht länger als bis zur Vollendung des 25. Lebensjahres gezahlt.

Bis zum Wegfall der Invalidität übernimmt die Pensionskasse die Altersbeiträge für die zu versichernde Person. Längstens jedoch bis zur Pensionierung.

Privat vorsorgen und unbeschwert Leben

Bewahren Sie sich Ihren Lebensstandard im Alter, bauen Sie sich ein kleines (oder auch grosses) Vermögen auf und sichern Sie Hinterbliebene nachhaltig ab. Setzen Sie beispielsweise auf steuerlich privilegierte Vorsorgeprodukte in Säule 3a. Besonders flexibel bleiben Sie mit freien Vorsorgelösungen (Säule 3b) - zum Beispiel einer Altersvorsorge mit Wohneigentum. Unsere Experten vergleichen gemeinsam mit Ihnen die Angebote verschiedener Banken und Versicherungen. Unser Ziel: Eine Vorsorgelösungen, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist.

Beratung  - Vergleich - Abschluss

Wir beraten Sie umfassend und unabhängig zu den Vorsorgelösungen verschiedener Schweizer Banken und Versicherungen. Gerne unterstützen wir Sie beim Abschluss oder Wechsel eines Vorsorgeprodukts.

Kanton (1)
Todesfallkapitalversicherung

Todesfallversicherung

Hypothek Vergleich und persönliche Beratung

Hyptohek

Erwerbsunfähigkeitsversicherung Vergleich

Erwerbsunfähigkeitsversicherung

Freizügigkeitseinrichtung (1)

Freizügigkeitseinrichtung

Vosorgefonds

Vorsorgefonds 3a

Strukturierte Produkte

Strukturierte Produkte

Wertschriften als Altersvorsorge Vergleich

Wertschriften

Lebensversicherung (1)

Lebensversicherung

Vorsorgekonto 3a (1)

Vorsorgekonto 3a

1 Step 1

Sie haben Fragen? Lassen Sie sich kostenlos beraten!

keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

Aktuelles aus unserem Magazin

Arbeitslosigkeit und Altersvorsorge (1)

Arbeitslos: Was passiert mit meiner Altersvorsorge?

In der Schweiz gibt es rund 170’000 Arbeitslose. Die Quote lag im Januar 2021 bei 3,7 Prozent. Im Jahresmittel von 2020 waren es 3,1 Prozent. Besonders betroffen sind junge Menschen. Die Folgen für etwaiges Alterskapital sind mitunter drastisch und werden aufgrund der oft fehlenden Beitragszahlungen schlimmer, je länger die Arbeitslosigkeit andauert. Was also tun? Inanspruchnahme …

Arbeitslos: Was passiert mit meiner Altersvorsorge? Read More »

Private Altersvorsorge kann sich lohnen

Private Altersvorsorge? Lohnt sich!

Schweizerinnen und Schweizer mit AHV-pflichtigen Einkommen sind obligatorisch in der Alters- und Hinterlassenenversicherung versichert. Für Angestellte ist auch die berufliche Vorsorge in einer Pensionskasse obligatorisch. Selbstständige können sich freiwillig in der 2. Säule versichern. Doch egal ob angestellt oder selbstständigerwerbend: Staatliche und berufliche Vorsorge reichen in den seltensten Fällen aus, um den persönlichen Kapitalbedarf im …

Private Altersvorsorge? Lohnt sich! Read More »

Immobilien als Altersvorsorge

Immobilien als Altersvorsorge: Lohnt sich das?

Zwar sind gebundene Vorsorgeprodukte im Rahmen der Säule 3a bereits eine ideale Ergänzung zur staatlichen und beruflichen Altersvorsorge. Wer jedoch noch mehr Absicherung fürs Alter will, kommt um freie Vorsorgelösungen nicht herum. Der Klassiker sind Immobilien. Aber eignen sich Häuser und Eigentumswohnungen tatsächlich als Altersvorsorge und wenn ja: Wie finanziert man ein solches Vorhaben? Selber …

Immobilien als Altersvorsorge: Lohnt sich das? Read More »

Altersvorsorge Corona

Altersvorsorge und Corona: Was Sie jetzt tun können

Rentenkürzungen müssen Versicherte nicht unbedingt befürchten – hier sind sich die Experten weitgehend einig. Ein anderer Faktor bereitet vielen Schweizerinnen und Schweizern jedoch Sorgen. Denn eine Anhebung der Altersrenten auf Basis des Inflationsniveaus muss per Gesetz nicht erfolgen. Ausserdem kann drohende Arbeitslosigkeit zu signifikanten Vorsorgelücken führen. Trotz Corona fürs Alter vorsorgen Die staatliche AHV-Rente deckt …

Altersvorsorge und Corona: Was Sie jetzt tun können Read More »

mehrere 3a Konten sinnvoll

Mehrere 3a Konten: sinnvoll vorsorgen und Steuern sparen

Lukrativ und steuerbegünstigt: Wer privat fürs Alters vorsorgen möchte, also nicht alleine auf die staatliche und berufliche Vorsorge der ersten beiden Säulen vertraut, der (oder die) macht mit einer Vorsorgevereinbarung bzw. -versicherung in Säule 3a vieles richtig. Besonders schlau ist, wer mehrere 3a Konten oder Depots unterhält und diese nach und nach auflöst. Durch den …

Mehrere 3a Konten: sinnvoll vorsorgen und Steuern sparen Read More »

Lohnt sich der Einkauf in die Pensionskasse_

Einkauf in die Pensionskasse: Lohnt sich das?

Freiwillige Einkäufe in die Pensionskasse erhöhen das Altersguthaben und damit die Rente bzw. den Kapitalbezug im Alter. Auch Steuervorteile winken: Zum einen darf die Einzahlung vom steuerbarem Einkommen abgezogen werden. Zum anderen ist Säule 2 Kapital von der Einkommens- und Vermögenssteuer befreit. Erst bei der Auszahlung als Rente oder Kapitalleistung werden entsprechend Einkommenssteuer oder Kapitalauszahlungssteuer …

Einkauf in die Pensionskasse: Lohnt sich das? Read More »

Jetzt Beratung anfordern!

1 Step 1
Was beschreibt Ihre Situation am ehesten?
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right
Altersvorsorge Schweiz Berater (1)

Haben Sie Fragen? Unsere Experten sind persönlich für Sie erreichbar - unverbindlich und unabhängig.

Telefonische Expertenberatung
Hotline: 0800 450 550
info@altersvorsorge24.ch

GET STARTED

0$

Thanks, we will contact you soon

Ihr Anlagefokus

Absicherung des Lebensstandards

Aufbau von Vermögen

Absicherung von Hinterbliebenen

You need to select an item to continue

Weiter

Ihre Lebenssituation

Angestellte*r

Selbstständige*r

Nicht erwerbstätig

You need to select an item to continue

Weiter

Ihr Familienstand

Ledig

Verheiratet

Geschieden

Verwitwet

You need to select an item to continue

Weiter

Ihr Alter

bis 35 Jahre

bis 49 Jahre

ab 49 Jahre

You need to select an item to continue

Weiter

Mein Schritt

You need to select an item to continue

Weiter

Individuelle Beratung anfordern

Summary

Description Information Quantity Price
Discount :
Total :

Beratung

Call Now Button Scroll to Top